Falk Rosenbauer nicht mehr auf dem Gestüt Bonhomme

Der deutsche Dressurreiter Falk Rosenbauer ist nicht mehr auf Gestüt Bonhomme, wie eurodressage.com vermeldet. Es habe Auseinandersetzungen zwischen dem Stallmanagement und dem Reiter gegeben, heißt es. Rosenbauer war auf Bonhomme, das in der Nähe von Berlin liegt, der Chefausbilder seit 2014. Damals hatte er Holga Finken abgelöst. Im Dezember war er mit dem Hengst des […]

» weiterlesen

Steve Guerdats Concetto Son nun in Kanada

Der 13-jährige Oldenburger Wallach Concetto Son wird nicht mehr von Steve Guerdat geritten, sondern von der Kanadierin Laura Jane Tidball. Der Concetto Famos-Sohn wird in Florida in dieser Woche mit seiner neuen Reiterin sein Debüt haben. Mit dem Schweizer Guerdat war Concetto Son in vielen Prüfungen top platziert. Unter anderem gewannen sie im vergangenen Jahr […]

» weiterlesen

Jérome Guery bekommt neunjährigen Hengst in Stall

Der belgische Springreiter Jérome Guery freut sich über den neunjährigen Hengst Icarus v. Douglas VDL in seinem Stall. Bislang wurde Icarus von Jessica Geurts geritten, die ihn vorwiegend auf Zwei-Sterne-Turnieren vorstellte und platzierte. Guery glaubt, mit dem Hengst eine echte Zukunftshoffnung unterm Sattel zu haben, mit dem er zum ersten Mal in Amsterdam an den […]

» weiterlesen

Martin Fuchs mit neuem Pferd in Zürich am Start

Nun hat es doch geklappt: Im Herbst schon war der Versuch da, den Oldenburger Wallach Cristo von Mariann Hugyecz (UNG) für den Schweizer Springreiter Martin Fuchs zu sichern. Da wurde das Angebot allerdings ausgeschlagen. Nun, so meldet die Pferdewoche, findet der Pferdetransfer doch statt. Martin Fuchs und der Zehnjährige werden in Zürich in zwei Wochen […]

» weiterlesen

Nippon d’Elle nach Comeback-Versuch nun im Ruhestand

Das hatten sich alle anders erhofft: Am Wochenende beim Turnier in Basel sollte der 16-jährige französische Hengst Nippon d’Elle v. Scheriff d’Elle nach über einem Jahr Pause wieder in den Sport zurückkehren. Doch Roger-Yves Bost und der Hengst wurden eliminiert. Nun haben die Besitzer entschieden, dass Nippon d’Elle in die Zucht gehen wird. Bosty und […]

» weiterlesen
Peder Fredricson & All In

Peder Fredricson ist der beste schwedische männliche Sportler

Peder Fredricson, der in Rio die Einzel-Silbermedaille gewinnen konnte, wurde nun im Rahmen der Schwedischen Sportgala als bester männlicher Sportler 2016 geehrt. Der 44-Jährige ist damit sogar noch beliebter als der schwedische Fußballstar Zlatan Ibrahimovic oder der Golfspieler Henrik Stenson. Fredricson war sprachlos: “Das ist unglaublich. Dieser Award zeigt, wie stark der Reitsport in unserem […]

» weiterlesen

Cameron Hanley’s Cas nun unter Audrey Coulter

Der irische Springreiter Cameron Hanley wird künftig den zehnjährigen Cas in seinem Stall vermissen – der wird künftig mit Audrey Coulter (USA) international zu sehen sein. Gegenüber World of Showjumping erklärte Hanley, dass es immer eine wahre Freude gewesen sei, Cas zu reiten. Ende sechsjährig kam der KWPN Wallach v. Indoctro/Numero Uno in den Stall […]

» weiterlesen

Peter Weinberg ist neuer Trainer der belgischen Springreiter

Ein überraschende Personalie kann für Belgien vermeldet werden: Nachfolger von Dirk Demersman als Trainer der Springreiter wird der Deutsche Peter Weinberg. Zuletzt waren noch drei Namen im Rennen – und Weinberg galt für viele als Außenseiter, da er bisher noch nie als Nationalcoach irgendwo agiert hat. Das nationale Komitee der Springreiter und die Vertreter der […]

» weiterlesen

Delestre mit neuem Pferd in Leipzig am Start

Der französische Springreiter Simon Delestre hat kürzlich ein neues Pferd in den Stall bekommen, das er zum ersten Mal in Leipzig beim Weltcup-Turnier an den Start bringen wird: die zehnjährige Holsteiner Stute Troika Denfer. Nicholas Hochstadter hat die Cassini I-Tochter in den internationalen Sport gebracht. Nach Florent Cazala Debate und Enzo Chiarotti war es zuletzt […]

» weiterlesen
Seite 1123...